Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


WEGEN BAUSTELLE

Wasserburg: Stadtbus ändert vorübergehend die Route im Burgerfeld

Die vorübergehend neue Route des Stadtbusses.
+
Die vorübergehend neue Route des Stadtbusses.

Andreas Hiebl von der Stadtverwaltung Wasserburg gibt bekannt, dass ab Freitag, 21. Mai, die Routenführung des Stadtbusses im Burgerfeld geändert werden muss.

Wasserburg – Dadurch können die Haltestellen Ponschabaustraße und Kirche St. Konrad in Fahrtrichtung Badria nicht mehr angefahren werden. Die Regelung gilt bis 11. Juni. Hintergrund der Änderung ist die Baustelle im Verlauf der Brunhuberstraße.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Der Stadtbus musste bislang bei jedem Rundkurs die Baustelle zweifach passieren. Das hat zu Verspätungen geführt. Ursache waren die Ampel und größere Baustellenfahrzeuge. Der Stadtbus fährt jetzt in Fahrtrichtung Badria zunächst weiter über die Rosenheimer Straße. Die Haltestelle an der Watzmannstraße erreicht der Bus über die Heubergstraße. In Fahrtrichtung Altstadt beziehungsweise Reitmehring ändert sich nichts. Alle Haltestellen werden regulär bedient.Red

Kommentare