+++ Eilmeldung +++

Wegen gefälschtem Impfpass: Mann (40) tötet Ehefrau und seine drei Kinder

Schreckliche Tat in Brandenburg

Wegen gefälschtem Impfpass: Mann (40) tötet Ehefrau und seine drei Kinder

Nach der Entdeckung von fünf Toten am Samstag (4. Dezember) in einem Einfamilienhaus in Königs …
Wegen gefälschtem Impfpass: Mann (40) tötet Ehefrau und seine drei Kinder
Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bandlschießen und Vereinsmeisterschaft

Vorsitzender Wilhelm Oberland zählt zu den Gewinnern bei den Stockschützen in Albaching

Die Gewinner im Zielwettbewerb bei den Herren sind (von links) Ludwig Ettmüller, Wilhelm Oberland und Franz Schwimmer.
+
Die Gewinner im Zielwettbewerb bei den Herren sind (von links) Ludwig Ettmüller, Wilhelm Oberland und Franz Schwimmer.

Nach dem coronabedingten Ausfall im vergangenen Jahr gab es nun wieder Bandlschießen und eine Vereinsmeisterschaft bei den Stockschützen Albaching.

Albaching – Beim Bandlschießen mit insgesamt 30 Teilnehmern wurden die Stockerlplätze wie folgt vergeben: Der erste Platz ging an Wilhelm Oberland, Platz 2 an Ludwig Ettmüller, Platz 3 an Franz Schwimmer.

Die ersten drei Plätze im Zielwettbewerb bei den Damen gehen an (von links) Traudl Freundl, Anneliese Oberland und Marianne Schatz.Vital

19 Teilnehmer beim Vereins-Zielwettbewerb

Dem Vereins-Zielwettbewerb stellten sich 19 Teilnehmer. Vorsitzender Wilhelm Oberland wertete die ersten drei Platzierungen je Bahn aus: Auf Bahn 1 siegte Anneliese Oberland vor Peter Nerbl und Franz Schwimmer. Auf Bahn 2 gewann Ludwig Ettmüller, Zweiter wurde Helmut Birkmaier und Dritter Wilhelm Oberland. Auf Bahn 3 gingen die ersten drei Plätze an Uli Vital, Franz Schwimmer und die punktegleichen Günther Müller und Ludwig Ettmüller. Auf Bahn 4 wurde Wilhelm Oberland Erster, Peter Nerbl Zweiter und Günther Greißl Dritter.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Den Titel im Zielwettbewerb bei den Damen sicherte sich Anneliese Oberland. Zweite wurde Traudl Freundl, Dritte Marianne Schatz. Bei den Herren holte sich Wilhelm Oberland den Titel, Platz 2 belegt Ludwig Ettmüller und Platz 3 ging an Franz Schwimmer. Beste Mittwochsschützen im Zielwettbewerb waren Helmut Birkmaier, Günther Greißl sowie Christian Rinner. (re)

Mehr zum Thema

Kommentare