Voranfrage wurde positiv beschieden

Wasserburg – „Hier kommt eine Lösung in Sicht, die viele Jahre gesucht wurde“, sagte Friederike Kayser-Büker (SPD) im Bauausschuss, als die Bauvoranfrage zum Anbau eines eingeschossigen Bauwerks im Eisvogelweg 10 auf dem Tisch lag.

Einstimmig einigte sich das Gremium, der Voranfrage zuzustimmen mit der Empfehlung an die Bauwerber, einen Vorbescheid beim Landratsamt zu beantragen, bevor sie einen Bauantrag zur planungsrechtlichen Zulässigkeit stellen. kla

Kommentare