Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Neues Programm

Volkshochschule Haager Land appelliert: Frühzeitig anmelden

-
+
-
  • VonLudwig Meindl
    schließen

Wandern auf dem Esel, Vorträge über den Sinn des Daseins und ein Bayerischkurs: Das sind die ungewöhnlichsten Angebote im neuen Programm der Volkshochschule im Haager Land für das Herbst- und Wintersemester. Es umfasst aber auch die Klassiker: Sprachkurse, Sportangebote, Kochseminare.

Haag – Das Programm wird ab sofort auch in den angeschlossenen sieben Gemeinden verteilt. Maitenbether Bürgermeister Thomas Stark, Vorsitzender der „VHS im Haager Land“, verspricht ein „attraktives Bildungsangebot“. Leiterin Eva Hörfurter präsentiert 115 Kurse.

Die aktuelle Zusammenstellung brachten VHS-Chefin Eva Hörfurter, Inge Keller und Karin Heinzmann-Boher als Mitarbeiterinnen wieder in eine ansprechende Form in Druck und auf PC. Anmeldungen werden somit neben ausgefüllten Formularen auch per E-Mail möglich.

Aufgrund der Zurückhaltung wegen der unsicheren Krisensituation appelliert das VHS-Team eindringlich: „Wir bitten alle Interessenten, sich frühzeitig für den gewünschten Kurs anzumelden.“ Somit könnten VHS wie Kursleiter planen. Sollte ein Kurs trotzdem dann nicht stattfinden, entstünden den Angemeldeten keine Kosten. Karin Heinzmann-Boher ergänzt: „Mit jeder Anmeldung wird die Volkshochschule unterstützt und sichergestellt, dass in der aktuellen Situation weiter Kurse vor Ort angeboten werden können.“

Erfolg zum Start wünschte den „Schülern der Erwachsenenbildung“ Haager Bürgermeisterin Sissi Schätz. Die Kurse werden in der Regel im Vereinshaus an der Wasserburger Straße abgehalten.

Kursleiter für Sprachen gesucht

Die sechs Ressorts umfassen die Themen Gesellschaft und Leben, Sprachen und Verständigung, Gesundheit und Prävention, Kultur und Gestalten, Vorträge und die „Junge VHS“. Eine Führung hat die Kapelle des Schutzpatrons der Gehörlosen in Rottmoos zum Ziel, daneben geht es in die Bierkeller, auf einen „Jahrhundert-Rundweg“ per Rad und zum Wandern auf dem Esel. Zu den Neuerungen zählen auch ein dreitägiger Workshop Fotografie und ein Yoga-Workshop am Sonntag.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Vorträge befassen sich mit der Rente, dem Betrug an der Haustür und der Patientenverfügung. Die Kultur lädt zum Bayerischkurs mit Weißwurstfrühstück. Die „Philosophie“ spricht über den Sinn des Daseins, Zeitgeist und Bewusstsein, Spiritualität und lädt wieder zum Philosophie-Stammtisch. Die Sprachpalette setzt sich nur noch aus Englisch und Italienisch zusammen.

Ein breites Angebot finden die Interessenten für die Gesundheit, darunter Ganzkörpertraining, Wirbelsäulengymnastik, Fitness, Selbstverteidigung für Frauen, Yoga in zahlreichen Varianten, so auch „Yoga für jeden“, Konzentrationstraining, Psychohygiene und Feldenkrais. Schwung bringen die Tänze vom Discofox über Zumba und Salsa bis zum Hochzeitstanz.

Kreativität lernen Teilnehmer beim Gestalten mit Holz, Papier und Stift, mit Pinsel, Ton und auch mit Nadel und Faden beim Dirndlnähen und Zuschneiden von Kleidern.

Breit aufgestellt beim Kochen und der Gesundheit

Die besten Schnappschüsse lernen Einsteiger wie Fortgeschrittene im Fotografieren und Filmen. In der VHS-Küche tischen die Hobbyköche Strudel auf, marokkanische Forellen, indonesisches Gemüse, Weihnachtsplätzchen, Kartoffelvarianten, Türkisches und Veganes, darunter Zucchini-Spaghetti.

Breit aufgestellt sind die Vorträge über Ernährung, Vitamine, Erkältung, Darm, Hanfmedizin, Zucker, Schilddrüse und Kräuter. Die „Junge VHS“ widmet sich dem „starken Rücken für Schulkinder“ und dem Kinder-Nähkurs.

Neue Kursleiter gesucht

Die Volkshochschule sucht außerdem neue Kursleiter. Das betreffe vor allem die Sprachen. Wie noch vor kurzer Zeit sollten an der VHS Haag auch wieder Dozenten für Französisch, Spanisch und Deutsch diese Sprachen vermitteln.

Mehr zum Thema

Kommentare