Verdacht auf Drogenkonsum

Schnaitsee – Bei der Kontrolle eines 23-jährigen Pkw-Fahrers aus dem Landkreis Traunstein am späten Mittwochabend haben Beamte der Inspektion Trostberg drogentypische Auffälligkeiten festgestellt.

Der Fahrer musste sich deshalb einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen. Bei positiven Testergebnis erwarten ihn eine empfindliche Geldbuße, zwei Punkte im Fahreignungsregister und ein einmonatiges Fahrverbot. red

Kommentare