Bub bei Unfall leicht verletzt

Wasserburg – Am frühen Mittwochabend hat sich im Wasserburger Ortsteil Burgerfeld ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Kind ereignet, teilte die Polizeiinspektion gestern mit.

Ein neunjährige Bub aus Augsburg überquerte die Dr.-Fritz-Huber-Straße zu Fuß. Dabei achtete er nach bisherigem Ermittlungsstand der Beamten wohl nicht auf den Verkehr, sodass er von einem Pkw, gefahren von einem 64-jährigen Wasserburger, erfasst wurde. Der Bub wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, so die Polizeiinspektion.

Kommentare