Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Über 500 Euro Schadennach Feuer am Sportplatzparkplatz

Schnaitsee – Auf Nachfrage von Gemeinderat Franz Rieperdinger (ÜWG) zum Brand eines Altholzhaufens am Sportplatzparkplatz, sagte Bauamtsleiter Josef Pfenninger, dass die Brandursache unbekannt sei, das Ganze aber schon nach „Nachhilfe“ ausschaue.

Der Brand wurde der Polizei angezeigt, aber eine Täterermittlung sei schwierig bis unmöglich. Neben dem verbrannten Holzhaufen wurde auch eine Parkplatzlaterne vernichtet. „Wir als Gemeinde werden wohl auf den Kosten von über 500 Euro sitzen bleiben“, so Pfenninger.ju

Mehr zum Thema

Kommentare