Treffen der Suchtselbsthilfe

Wasserburg – Die Suchtselbsthilfegruppen des Kreuzbundes treffen sich wöchentlich jeweils Montag, Dienstag und Mittwoch von 19.30 bis 21 Uhr in der Caritas Sozialstelle Heisererplatz 7.

Das Treffen ist für Suchtkranke und deren Angehörige. Die Frauengruppe trifft sich montags alle 14 Tage bei Maria Niedermayr in Reitmehring, Seestraße 7, ebenfalls um 19.30 Uhr. Wenn die Gruppe wieder in die Räumlichkeiten der Caritas Sozialstation wechselt, wird dies rechtzeitig bekannt gegeben. Als Ansprechpartner dienen: Montag, Deren Jacek, Telefon 0 80 71/9 53 57, Dienstag, Franz Turzin, Telefon 0 80 71/81 56, Mittwoch, Engelberg Helminger, Telefon 0 80 71/1 03 68 47, und Josef Huber, Telefon 0 80 71/ 13 95. Für die Frauengruppe ist Maria Niedermayr, Telefon 0 80 71/ 35 73, zuständig.

Kommentare