Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Tipps und Infos für Berufsanfänger

Als besonderer Höhepunkt fand in zwei Klassenzimmern das beliebte „Speed-Dating“ statt, bei dem sich interessierte Schüler und Unternehmer in kurzen Gesprächen über Ausbildungsmöglichkeiten austauschen konnten. re

Rott – Zum fünften Mal luden der BDS-Gewerbeverband Rott und die Mittelschule Rott Schüler der siebten bis neunten Klassen mit ihren Eltern zur Ausbildungsplatzmesse in die Turnhalle der Schule ein.

Unter Federführung von Unternehmens- und Personalberater Reinhard Bauer hatte der Gewerbeverband 19 Unternehmer gewonnen, die sich und ihr Unternehmen bei dieser Veranstaltung präsentierten. Rektor Markus Kinzelmann würdigte in seinen Grußworten vor rund 80 Gästen das Engagement des Gewerbeverbands und der teilnehmenden Betriebe, die mit der Aktion für einen erfolgreichen Start der Schüler ins Berufsleben beitragen würden. Anschließend informierten sich die Schüler an den Ständen über die angebotenen Ausbildungsberufe. re

Kommentare