Theaterer spenden Defibrillator

Amerang - Die Theatergemeinschaft Amerang spendete einen Defibrillator, der kürzlich offiziell übergeben wurde.

Das lebensrettende Gerät ist für jedermann und rund um die Uhr zugänglich im Vorraum der Sparkasse in Amerang angebracht. Am Mittwoch, 11. März, findet für die Mitarbeiter der Verwaltung, der Sparkasse und die Mitglieder des Theatervereins um 11 Uhr im Rathaus eine Einweisung statt. Darüber wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung informiert. ca

Kommentare