Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Terminänderung bei Vortragsreihe

Wasserburg – In der Vortragsreihe- und Gesprächsreihe für Frauen zum Thema „Getrennte Wege gehen“, veranstaltet von „Donum Vitae“, der staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen in Rosenheim und Wasserburg, musste der Vortragstermin von 20. Februar auf 27. Februar verschoben werden.

Susanne Mittermair-Johnson gestaltet einen Abend zum Thema „Trennung, Scheidung und Abschied nehmen“. Die weiteren Termine am 6. Februar, mit Fachanwältin Manuela Denneborg, zum Einblick in die rechtlichen Folgen der Trennung bei ehelicher und nichtehelicher Lebensgemeinschaft, sowie am 13. Februar, mit Diplom-Sozialpädagogin Susanne Mittermair-Johnson, zu „Was die Trennung der Eltern für Kinder bedeutet und wie Kinder in dieser Phase gut unterstützt werden können“, finden wie angekündigt, statt. Die kostenlosen Abende beginnen jeweils um 19.30 Uhr in den Räumen von Donum Vitae, Schustergasse 6 in Wasserburg. Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 0 80 71/92 11 11 oder 0 80 31/40 05 75.

Kommentare