Steigende Corona-Zahlen in Mühldorf und Erding

Mühldorf/Erding. – Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf gibt es seit der letzten Statusmeldung vom Mittwoch, 21. Oktober, 21 neue bestätigte Corona-Fälle Die 7-Tage-Inzidenz, die den Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen entspricht, liegt zum heutigen Stichdatum-/zeitpunkt bei 95,8.

Derzeit gibt es im Landkreis Mühldorf 175 aktive Fälle, davon werden vier Personen stationär behandelt. Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding sind seit gestern 27 neue Fälle hinzugekommen. Die Zahl der bestätigten Fälle steigt damit von 973 auf 1000. In den vergangenen sieben Tagen gab es damit im Landkreis Erding auf 100 000 Einwohner bezogen 54,3 Neu-Infizierte (so genannte 7-Tage-Inzidenz).

Kommentare