Spende für das Schützenheim

Die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth unterstützt die Räuberschützen Mittergars mit 2500 Euro für den Erweiterungsbau des Schützenheimes in Mittergars.

Zusätzlich wurden moderne elektronische Schießstände eingerichtet. Unser Bild zeigt bei der Spendenübergabe, die noch vor der Corona-Krise stattfand: (von links) Zweite Schützenmeisterin Evi Ziegelgängsberger, Schriftführer Hans Sachenbacher, Raiffeisenbank-Prokurist Christian Gäßl, Kassier Hans Holzhammer und Schützenmeister Josef Huber. Re

Kommentare