Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Sonnenblumen lassen die Köpfe hängen

-
+
-

Das war’s wohl mit dem Sommer, deutlich sichtbar an den Sonnenblumen hier bei Unterunterach zwischen den Gemeinden Edling und Albaching.

Von April bis September haben uns die gelben, freundlich wirkenden Blumen begleitet, jetzt ist ihr Leben zu Ende. Die Ernte steht bevor, um die Kerne zu rösten, zu schälen oder zu malen. Das Ergebnis findet sich in Back- und Süßwaren wieder, in Müsli oder Sonnenblumenöl.Günster

Kommentare