Wie sieht der Kindergarten aus?

Maitenbeth –. Bürgermeister Thomas Stark (Bürgerliste) gab dem Gemeinderat einen Überblick über die neuen Außenanlagen des Kindergartens.

Auf einem Plan zeigte er Zufahrten für Feuerwehr und Bauhof, einen Versammlungsplatz mit Steinen als Sitzgelegenheit, Sandkästen, Schaukeln, Wipptiere, ein Spielhaus, einen Spielturm, eine Rennstrecke für Bobbycars, einen halbrunden Theaterplatz, eine Rutsche, eine Seilpyramide und eine Wasserpumpe mit Matschbereich. Noch nicht alle Geräte sind vorhanden. Im Inneren habe der Ausbau des Trockenbereichs begonnen, dieser sollte bis zum September abgeschlossen sein. Die Räte nahmen dies zur Kenntnis. kg

Kommentare