Seidl und Otter leiten den Garser Schulverband

Gars – Die Schulverbandsversammlung Gars ist zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammengetreten.

Der bisherige Vorsitzende, Altbürgermeister Norbert Strahllechner, leitete die Wahl seines Nachfolgers und dessen Stellvertreters. Aus dem Kreis der anwesenden Bürgermeister, Robert Otter (Gars, unabhängig), Christian Seidl (Unterreit, FWG Wang), Petra Jackl (Kraiburg, CSU) und Franz Stein (Reichertsheim, Einigkeit Ramsau) wurden Christian Seidl zum Ersten und Robert Otter zum Zweiten Vorsitzenden einstimmig gewählt.

Bei der Vorstellung der Kandidaten war deutlich geworden, dass beide Bürgermeister im Vorfeld schon darin übereingekommen waren, die Leitung des Schulverbands arbeitsteilig zu übernehmen. Die bisherige monatliche Aufwandsentschädigung für den ersten Vorsitzenden in Höhe von 313,20 Euro soll auf 300 Euro gesenkt und auf beide Vorsitzenden aufgeteilt werden. mün

Kommentare