Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Schonstetter Rat tagt am Mittwoch

Schonstett – Der Gemeinderat trifft sich zur Sitzung am Mittwoch, 10. März, um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle.

Auf der Tagesordnung stehen die Genehmigung der letzten Gemeinderatssitzung, außerdem die Entscheidung über weiteres Vorgehen zum neuen Abstandsflächenrecht. Anschließend geht es um die Änderung des Bebauungsplans „Sondergebiet Rauhöd“. Verschiedene Bauanträge werden behandelt, darunter ein Neubau einer Gewerbehalle für Autoaufbereitung, Instandsetzung- und Wartungsarbeiten in Achen. Abschluss der Sitzung ist mit „Sonstiges“ und Bekanntgaben.

Kommentare