„Samhain“ – Halloweenführung

Wasserburg – Unheimlich und mystisch zugleich ist die „Samhain“-Halloweenführung am Freitag,30. Oktober, um 19.30 Uhr.

An Tagen vor Allerheiligen sind nach alter Vorstellung die Tore zwischen den Welten geöffnet, die Totengeister betreten das Reich der Lebenden. Ilona Picha-Höberth und Irene Kristen-Deliano berichten während ihrer Altstadtführung über Herkunft, Überlieferung, Glaubensvorstellungen und Totenkulte der Ahnen bis hin zur Verbindung mit den Gedenktagen Allerheiligen und Allerseelen. Treffpunkt ist am Tor beim Altstadtfriedhof. Aufgrund der Hygienevorschriften wird um verbindliche Anmeldung unter Telefon 0 80 71/41 07 und 9 31 57, oder E-Mail: info@picha-hoeberth.com gebeten. Für den Zusatztermin am Montag, 2. November, um 18 Uhr, sind noch Restplätze frei. Herbst-Programm unter: www.picha-hoeberth.com.

Kommentare