Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


ORTSKERN SOLL SCHÖNER WERDEN

Reichertsheim sucht Vorstand zur Dorferneuerung

Angesprochen sind Bürger aus Reichertsheim, der Umgebung sowie Ortsvereine.
+
Angesprochen sind Bürger aus Reichertsheim, der Umgebung sowie Ortsvereine.

Es geht weiter mit der Dorferneuerung in der Gemeinde Reichertsheim. Die Wahl eines Vorstandes steht nach zehn Jahren wieder an. Dieser soll am Donnerstag, 5. August, um 19.30 Uhr, gewählt werden. Dazu laden die Gemeinde und das Amt für Ländliche Entwicklung in die Ramsauer Grundschule ein.

Reichertsheim – Die Aufgabe des Vorstandes ist es, die Dorferneuerung zu gestalten und die Ziele umzusetzen. Wahlberechtigt sind alle Grundstückseigentümer und Erbbauberechtigte im Verfahrensgebiet. Wählbar für ein Amt sind alle voll geschäftsfähigen und natürlichen Personen. Auch wer nicht in der Gemeinde lebt, aber bei einem Ortsverein aktiv ist, kommt als Vorstandsmitglied in Frage. Mitzubringen sind ein Ausweis, bei Bedarf eine Vollmacht und ein eigener Stift.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Wahlvorschläge und Ideen sind am Wahlabend möglich, aber auch zuvor bei der Geschäftsleitung im Rathaus unter Telefon 0 80 73/91 92 14. Anmeldungen zur Teilnahme an der Veranstaltung werden unter Telefon 0 80 73/9 19 20 angenommen.

Mehr zum Thema

Kommentare