Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Feueralarm

Rauchentwicklung am Brummi-Center in Wasserburg

Die Brandmeldeanlage im Brummi-Center im Wasserburger Gewerbegebiet Am Burgfrieden schlug Alarm.
+
Die Brandmeldeanlage im Brummi-Center im Wasserburger Gewerbegebiet Am Burgfrieden schlug Alarm.

Die Feuerwehren Wasserburg und Bachmehring rückten heute ins Gewerbegebiet „Am Burgfrieden“ aus. Am Brummi-Center war Rauch zu sehen.

Wasserburg – Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Brummi-Center im Gewerbegebiet Am Burgfrieden wurden die Feuerwehren aus Wasserburg und Bachmehring am Sonntag, 31. Juli, 12 Uhr Mittag alarmiert, teilt die Feuerwehr Bachmehring mit. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte umgehend Rauchentwicklung im Obergeschoss fest. Ursache hierfür war ein technischer Defekt an einer Kompressoranlage. Der betroffene Bereich wurde durch Atemschutzgeräteträger mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Im Anschluss mussten die weitläufigen Räumlichkeiten rund eineinhalb Stunden lang mit Spezialgeräten belüftet werden. Zum Zeitpunkt des Alarms befanden sich keine Mitarbeiter im Gebäude. Im Einsatz war neben den Feuerwehren auch eine Streife der Polizeiinspektion Wasserburg.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Kommentare