Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


VERKAUFSAKTION

Osterkerzenerlös für erkrankte Lisa Kierner und Schnaitseer Trachtennachwuchs

Osterkerzen für den guten Zweck.
+
Osterkerzen für den guten Zweck.
  • VonJosef Unterforsthuber
    schließen

Lisa aus Tötzham leidet an der seltenen Krankheit Friedreich Ataxie und ist auf einen Therapiehund angewiesen. Um sie zu unterstützen, verkauft die Schnaitseer Trachtenjugend Osterkerzen. Ein Teil des Erlöses geht auch an die Nachwuchsförderung bei den Trachtlern.

Schnaitsee – Die Schnaitseer Trachtenjugend bastelte im vergangenen Jahr über 170 individuell gestaltete Osterkerzen. Da der Verkauf aber ausgefallen war, werden sie nun am kommenden Wochenende zugunsten von Lisa Kierner aus Tötzham, die an der seltenen Krankheit „Morbus Friedreich“ erkrankt ist, sowie für die Nachwuchsarbeit der Trachtenjugend verkauft.

Jede Kerze ist ein Einzelstück. Der Verkauf findet am Freitag, 26. März, von 15 bis 17.30 Uhr, und am Samstag, 27. März, von 9 bis 11.30 Uhr, in der Garage der Familie Spreigl, Kampenwandstraße 6, in Schnaitsee, unter der Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln statt. Interessenten können aber auch einen Termin unter Telefon 0 80 74/14 96 vereinbaren.

Mehr zum Thema

Kommentare