Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Open-Air-Programm „Am Stoa“

Edling – Das Wasserburger Kino „Utopia“ zeigt ab morgen, Donnerstag, wieder ein neues „Open-Air“-Programm „Am Stoa“.

Bei Einbruch der Dunkelheit, gegen 21.30 Uhr gibt es das Drama „Nomadland“, am Freitag, 16. Juli, um 21.30 Uhr den Dokumentarfilm „Alpen Film Festival“ und am Samstag, 17. Juli, um 21.30 Uhr, den Crime-Comedyfilm (ab zwölf Jahren), „Weißbier im Blut“. Am Sonntag, 18. Juli, ist ab 16 Uhr Biergartenbetrieb (mit Anmeldung), um 18 Uhr wird der Film „Immer gut aufgelegt“ vorgeführt. Um 19.30 Uhr gibts Folk- und Popmusik mit „Leonie Felle“ und ihrer „Singt“-Band. Ab 21.30 Uhr dann das Drama „Sommer 85“ (ab zwölf Jahren). Am Mittwoch, 21. Juli, um 21.30 Uhr noch „Ich bin dein Mensch“ (ab sechs Jahren).

Mehr zum Thema

Kommentare