Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Obinger Rat: Dachfarbe in Rot oder Rotbraun

Obing – Die Anfrage zur Aufstockung eines bestehenden Wohnhauses in der Pfarrer-Kis-Straße mit Erweiterung der Wohnung im Obergeschoss und Anbau eines Balkons sowie einer Freitreppe wurde vom Obinger Gemeinderat einstimmig positiv beschieden.

Den erforderlichen Abweichungen vom Bebauungsplan „Obing Süd-Ost“ und der Gestaltungssatzung wurde in öffentlicher Sitzung des Gemeinderates weitgehend zugestimmt. Nur die Dacheindeckung des Hauptgebäudes ist entsprechend der Gestaltungssatzung in Obing in den Farben Rot oder Rotbraun auszuführen, beschloss das Gremium dazu einstimmig als Auflage zum geplanten Aufstockungsvorhaben. igr

Kommentare