Neue Fenster senken Energieaufwand

Schnaitsee – Die Rechnungsprüfung der Jahre 2015 bis 2019 stand auf der Tagesordnung der jüngsten Schulverbandssitzung im Schnaitseer Rathaus.

Der Vorsitzende des Rechnungsprüfungsausschusses, Andreas Altenweger, gab das Ergebnis bekannt. Neben Altenweger gehörten Günther Edlmann und Konrad Irl dem Gremium an. Speziell geprüft wurden die Zahlen zum Energieeinkauf, die Turnhallenreinigung sowie die Personal- und Reinigungskosten der Kindertagesstätten, die in den Schulen untergebracht sind. Hierzu berichtete Altenweger, dass die Maßnahmen zur Energieeinsparung, wie etwa der Vollwärmeschutz und die neuen Fenster, den Energieverbrauch erheblich gesenkt haben. Moniert wurde die mangelhafte Turnhallenreinigung. Hier sollten wegen der schlechten Leistungen schnell neue Angebote eingeholt werden. Zu den Kita-Kosten merkte der Prüfungsausschuss an, dass diese der Schulverbandsversammlung transparenter vorgestellt werden sollen. Altenweger lobte die Zusammenarbeit mit der Verwaltung. ju

Kommentare