GEMEINDERAT BABENSHAM

Neue Bushaltestelle in Würmertsham

Babensham – Eine neue Bushaltestelle soll nach dem einstimmigen Beschluss des Gemeinderats von Babensham in Würmertsham errichtet werden.

Hier werden künftig nicht nur die Schulkinder der Grundschule Babensham, sondern auch Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen in Wasserburg zusteigen können. Die Aufzahlung an den RBO sei weitgehend geklärt, so Bürgermeister Josef Huber, nun liege der Antrag zur Entscheidung bei der Regierung von Oberbayern. Die geplante Bushaltestelle soll beidseitig südlich von Würmertsham, östlich vom Regenrückhaltebecken entlang der Gemeindeverbindungsstraße Würmertsham-Stürzlham-Bärnham errichtet werden. Die Gemeinde übernimmt die anfallenden Kosten für die Herrichtung des Wartebereichs, nämlich die Befestigung des Straßenbanketts und die Aufkiesung sowie die Beschilderung. mjo

Kommentare