Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Neuanmeldung am Gymnasium Gars

Gars – Die Neuanmeldung am Gymnasium Gars findet heuer in der Woche vom 10.

bis 14. Mai statt. Aufgrund der besonderen Situation müssen die Kinder nicht persönlich, sondern können auch online über die Homepage der Schule angemeldet werden. Dort sind auch eine genaue Anleitung und viele weitere Infos zu finden. Bei technischen Schwierigkeiten oder wer anderweitig Unterstützung benötigt, beziehungsweise wenn Eltern Fragen grundsätzlicher Art haben, eine Beratung benötigen, kann man sich per E-Mail: neuanmeldung@gymnasiumgars.de oder telefonisch unter 0 80 73/91 93-0 an das Gymnasium wenden. Da kein Informationsabend vor Ort möglich war, besteht für Interessierte die Möglichkeit einen virtuellen Rundgang durch die Schule auf der Homepage: www.gymnasiumgars.de zu machen. Sollten es die Inzidenzwerte und Vorschriften zulassen, werden zum Schuljahresende hin auch persönliche Führungen vor Ort angeboten, um zukünftigen Schülerinnen und Schüler ihre neue Schule etwas genauer zeigen zu können.

Kommentare