Ein Service der Wasserburger Zeitung

JETZT NEU: Der Newsletter für Wasserburg und die Region

Unser neuer Newsletter liefert täglich zum Feierabend die wichtigsten, tagesaktuellen Neuigkeiten aus Wasserburg und der Region in Ihr E-Mail-Postfach
+
Unser neuer Newsletter liefert täglich zum Feierabend die wichtigsten, tagesaktuellen Neuigkeiten aus Wasserburg und der Region in Ihr E-Mail-Postfach
  • Heike Duczek
    vonHeike Duczek
    schließen

Zum Feierabend schon die Top-Nachrichten online lesen, die am nächsten Morgen in der Zeitung stehen: Das ermöglicht unser Newsletter, der ab sofort allen Abonnenten kostenlos zur Verfügung steht.

Wasserburg – Einfach anmelden unter www.ovb-online.de/newsletter, dann gibt es täglich – von Montag bis Freitag – digitale Post von der Wasserburger Zeitung.

Jetzt anmelden zum Wasserburg-Newsletter

Unser Newsletter stellt die fünf Top-Themen des Tages in und rund um Wasserburg vor – recherchiert und geschrieben von den Redakteurinnen Heike Duczek, Andrea Klemm und Petra Maier sowie von Volontärin Sophia Huber. Außerdem lesen Sie im Newsletter die wichtigsten Berichte unserer freien Mitarbeiter aus dem Verbreitungsgebiet, das Orte aus den vier Landkreisen Rosenheim, Mühldorf, Traunstein und Erding umfasst.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Unser Newsletter bietet Lesestoff über die Kommunalpolitik und das gesellschaftliche Leben in Wasserburg und den 23 Orten des Umlands, Reportagen, Hintergrundstorys, Portraits, Interviews, Kommentare, Features – sorgfältig recherchiert, mit Berücksichtigung zweiter Quellen, erstellt nach den Qualitätsrichtlinien der OVB-Heimatzeitungen.

Mit vierfacher Frauen-Power aus unserer Redaktion

Unterwegs im Wasserburger Land: die „rasenden Reporter“ der Wasserburger Zeitung (von links oben): leitende Redakteurin Heike Duczek, Redakteurin Andrea Klemm, Redakteurin Petra Maier und Volontärin Sophia Huber. Cater/Grafik: Klinger/OVB

Wir fühlen uns dem journalistischen Handwerk verpflichtet: Wir hinterfragen Informationen und Pressemitteilungen, legen Wert auf Objektivität, lassen uns nicht instrumentalisieren, sind präsent vor Ort. Und wir nehmen uns die Zeit, die wir brauchen für unsere sorgfältige Recherche. Fakten statt Fake-News: Das ist unser Ziel.

Melden Sie sich an zum Newsletter der Wasserburger Zeitung! Wir hoffen, dass Ihnen der digitale Lesestoff Freude bereitet. Schreiben Sie uns, wenn Sie Anregungen haben oder Kritik äußern möchten – natürlich gerne auch, wenn Ihnen unser neues Angebot gefällt: redaktion@wasserburger-zeitung.de

Ihre Heike Duczek, Andi Klemm, Petra Maier und Sophia Huber von der Wasserburger Zeitung

Kommentare