Närrisch ging es auch zu beim Flohmarkt

Narren im Schnäppchenfieber bevölkerten gestern Obing. Auer

Obing – Bunt ging es zu beim traditionellen Flohmarkt der Spinnerzunft in Obing.

Zum Faschingsausklang waren Narrenvolk aber auch Flohmarktfreunde unterwegs.

Rund um den Rathausplatz und die Schulstraße reihten sich die Standler und boten wieder allerhand Brauchbares und so manche Rarität. Die Auswahl an Krimskrams reichte vom Kerzenhalter über Stoffe und Möbelstücke bis hin zum Pelzmützchen und frischen Palmkätzchen. So mancher Schnäppchenjäger wurde bei der reichen Auswahl fündig und so manche Errungenschaft wird wohl im nächsten Jahr im Fasching zum Einsatz kommen. Zudem war der Flohmarkt wieder eine gute Gelegenheit, viele Bekannte zu treffen. ca

Kommentare