Motorradfahrer leicht verletzt

Albaching – In Albaching hat sich am Vormittag des Ostersamstags ein Unfall ereignet, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde.

Ein 67-Jähriger aus Wasserburg fuhr von Albaching kommend mit seinem Pkw in den Kreisverkehr an der Hohenlindener Straße ein. Dabei übersah er nach Polizeiangaben den 21-jährigen Motorradfahrer aus Emmering, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Durch das Verhalten der Unfallbeteiligten konnte ein Sturz mit dem Motorrad verhindert werden. Es kam nur zu einem leichten Zusammenstoß. Der Motorradfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Schaden von etwa 2000 Euro.

Kommentare