Mit Motorrad ins Feld gefahren

I. sen.

– Motorradunfall in Isen: Am Samstag gegen 15.30 Uhr fuhr eine 42 Jahre alte Münchnerin mit ihrem Motorrad von Mittbach in Richtung Hohenlinden. Kurz nach Hohenlinden geriet sie auf den Seitenstreifen, fuhr ins angrenzende Feld und stürzte. Die Frau wurde nach Angaben der Polizei Dorfen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand ein größerer Sachschaden.

Kommentare