Maximilian ist das erste Neujahrsbaby in Wasserburg

Mit Blumen und einem kleinen Kuschelbären gratulierten (von links) Leitende Oberärztin Anja Britta Stopik, Hebamme Eva Pagany und Assistenzärztin Marina Sopta der Familie Maurer aus Eiselfing. .
+
Mit Blumen und einem kleinen Kuschelbären gratulierten (von links) Leitende Oberärztin Anja Britta Stopik, Hebamme Eva Pagany und Assistenzärztin Marina Sopta der Familie Maurer aus Eiselfing. .

Wasserburg – Um 3.58 Uhr kam am Neujahrstag in der Romed-Klinik Wasserburg als erstes Baby Maximilian zur Welt.

Der kleine Mann ist 50 Zentimeter groß und wiegt 3510 Gramm. Über ihr erstes Kind freuen sich nicht nur die Eltern Andrea und Hans Maurer aus Eiselfing, sondern auch das geburtshilfliche Team der Romed-Klinik. Die Geburtshilfe ist nun wieder voll aufnahmebereit. Mit Blumen und einem kleinen Kuschelbären gratulierten Leitende Oberärztin Anja Britta Stopik, Hebamme Eva Pagany und Assistenzärztin Marina Sopta der Familie.

Kommentare