Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Löwen testen weiter

Wasserbur. g – Seit dem 1. April betreiben die Fußballer des TSV 1880 Wasserburg ein Corona-Testzentrum in der Altstadt.

Entgegen aller Hoffnungen wird das Testzentrum auch Ende August noch benötigt – bei einem Blick auf die derzeitige Pandemieentwicklung mehr als einem lieb sein kann, so der TSV.

Parallel zum laufenden Spielbetrieb in der Bayernliga mit den zahlreichen Englischen Wochen leiste die Fußballabteilung einen immensen Aufwand, um weiterhin für die Wasserburger diesen Dienst leisten zu können. Das Testzentrum der Löwen ist jeden Tag der Woche geöffnet: Montag bis Freitag von 7 bis 13 und von 16 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 8 bis 12 Uhr. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage wird eine Terminvereinbarung dringend empfohlen. Ohne Termin sei derzeit keine Testung möglich oder erst nach langer Wartezeit. Um dies zu vermeiden, erfolgt die Anmeldung unter www.covid-testzentrum.de/wasserburg.

Kommentare