Livestreams aus der „Alten Post“ geplant

Maitenbeth – Einem Antrag von Kilian Schex zur kostenlosen Nutzung der „Alten Post“ für einen Live stream für künstlerische Veranstaltungen stimmte der Gemeinderat von Maitenbeth in seiner konstituierenden Sitzung einstimmig zu.

Die Erlaubnis gilt zunächst für drei rein künstlerische Veranstaltungen. Die Nutzung ist kostenlos, solange dabei keine Gewinne anfallen, legten die Räte fest. rl

Kommentare