Kurz und bündig

n Was gibt Ihrem Leben Sinn?

Die Familie, meine Arbeit und soziales Engagement. Mir ist eine gewisse Zivilcourage sehr wichtig und dass man sich für andere einsetzt.

∗ Was können Sie nicht ausstehen?

Coca Cola (lacht). Nein, im Ernst, ich kann es nicht ausstehen, wenn Menschen ihren Mund nicht aufmachen und ihre Meinung nicht sagen.

∗ Was würden Sie n gerne einmal tun?

Ich würde gerne als Au-Pair-Granny ins Ausland gehen. Ich habe pädagogische Erfahrung und weiß auch, wie man mit einer Spülmaschine umgeht. Am liebsten würde ich nach Italien, Ecuador oder in die Türkei gehen und dabei die jeweilige Sprache lernen.

∗ Wann sind Sie mal an ihre Grenzen gestoßen?

Schon hunderte Male. Schwer überwindbare Grenzen sind für mich, wenn Menschen abblocken und nicht reden wollen, weil sie Vorurteile gegenüber anderen haben.

∗ Worauf sind Sie stolz?

Stolz bin ich auf unsere Schüler, die sich so wahnsinnig für den Lauf engagieren und zum Teil 40 Kilometer und mehr laufen.

Kommentare