Kurator führt durch Museumsausstellung

Wasserburg – Durch die Museums-Ausstellung „In Memoriam.

„Euthanasie“ im Nationalsozialsmus“ führt Kurator Professor Dr. Michael von Cranach, am kommenden Sonntag, 8. März. Professor Dr. Michael von Cranach, war ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren und setzte Maßstäbe für die Aufarbeitung der während der NS-Zeit geschehenen Patientenmorde. Er führt die Besucher mit großem Fachwissen durch die Ausstellung und lässt dabei auch seine langjährigen Erfahrungen bei der Aufarbeitung und Erforschung des Themas einfließen. Beginn ist um 14.30 Uhr im Museum Wasserburg in der Herrengasse 15.

Kommentare