Kneipenfestival: Lokale waren rappelvoll

+

Wasserburg – Ein voller Erfolg war das „Club-Leonhard-Kneipenfestival“ in der Wasserburger Altstadt am vergangenen Samstag.

In drei Lokalitäten (Schranne, Central, Roter Turm) gab es insgesamt sieben Acts zu sehen. „Der Andrang der Besucher war enorm“, bilanzierte Julian Maron, einer der Initiatoren. Für Stimmung sorgte unter anderem die Band „Me+Marie“ im Café Central (unten), im Roten Turm konnten die Besucher zur Musik von „The Capitols“ (oben) das Tanzbein schwingen.

Kommentare