Kinderhaus in Waldhausen

Schnaitsee – Bei der Sitzung des Gemeinderats am Montag, 26. Oktober, um 18.30 Uhr im Saal der „Taverna Ägäis“ steht auf der Tagesordnung die Erweiterung des bestehenden eingruppigen Kindergartens Waldhausen.

Besprochen wird die Zusammenführung der Schulen Schnaitsee und Waldhausen um zwei Kinderkrippengruppen und zwei Kindergartengruppen zu einem Kinderhaus. Zudem geht es um den Beitritt zum Regionalwerk Chiemgau Rupertiwinkel mit der Zustimmung zur Unternehmenssatzung. Zum Bebauungsplan „Unterharpfing“ wird eine Änderung beraten.

Kommentare