Kinder bereiten Bett für das Christkind

Schnaitsee – Mit einem Familiengottesdienst in der Schnaitseer Pfarrkirche „Mariä Himmelfahrt“ begann eine Aktion für Kinder in der Adventszeit.

Jedes Kind legte symbolisch einen Strohhalm in die leere Krippe, um dem Christkind bis Weihnachten ein weiches Bett vorzubereiten. Die Krippe steht auch weiterhin im Gotteshaus. Alle Kinder der Pfarrei sind aufgerufen, bis zum Heiligen Abend einen Strohhalm hineinzulegen. Für die Kinder besteht bis zum vierten Sonntag im Advent die Möglichkeit, in der Kirche von Kindern gemalte Engel zu bewundern. Auch Materialien zum Basteln und zum Ausmalen stehen zur Mitnahme bereit. ju

Kommentare