Kind radelt in parkendes Auto

Isen – Leichte Verletzungen erlitt eine Sechsjährige aus Isen, als es gegen ein geparktes Auto fuhr.

Der Vorfall ereignete sich am Freitag gegen 20.30 Uhr in der Ludwig-Heilmaier-Straße. Das Kind fuhr mit seinem Fahrrad die Straße bergab und konnte sein Fahrrad nicht mehr kontrollieren und abbremsen. Daraufhin kam es zum Unfall mit dem geparkten Fahrzeug. Das Mädchen zog sich leichte Verletzungen an der Stirn zu und wurde durch den Rettungsdienst zur Überprüfung in ein Kinderkrankenhaus gebracht. Der Pkw wurde durch den Zusammenprall nur leicht beschädigt, wie die Polizei Dorfen mitteilt.

Kommentare