Mai und Juni keine Kita-Gebühren

Unterreit – In der ersten Sitzung des neugewählten Gemeinderats sprach Bürgermeister Christian Seidl einige Themen an.

So steht eigentlich die Zusammenstellung des Ferienprogramms 2020 vor der Tür. Da es nicht gewiss ist, ob es überhaupt durchgeführt werden kann, einigte sich der Gemeinderat darauf, noch abzuwarten und dann eventuell kleinere Treffen innerhalb der Gemeinde anzubieten. Seidl informierte auch über den Kauf des Salzsilos, der Standort steht noch nicht fest. Ein eventueller Standort wäre die Kläranlage, dazu müsste aber das Gelände mit Strom versorgt werden. Der Gemeinderat wird sich über weitere Standortmöglichkeiten Gedanken machen und in der nächsten Sitzung darüber sprechen. Zudem einigte sich das Gremium, dass auch für Mai und Juni keine KiGa-Gebühren abgebucht werden. fim

Kommentare