Jugend kann Halle nutzen

Maitenbeth - Keine Einwände hatte der Maitenbether Gemeinderat gegen das Theaterspiel der Landjugend in der Mehrzweckhalle.

Ab dem 11. April soll dort gespielt werden, gerne hätten die Akteure den extra dafür verlegten Boden zwischen den Wochenenden gelassen, aber da sagte der Rat wie in den Vorjahren nein. Denn mit diesem Schutzbelag wäre hernach kein Sport mehr möglich. Es wurde zudem angeregt, dass die Landjugend ihre Aufführung künftig in die Osterferienzeit legt. kg

Kommentare