Rat für Hör- und Sehbehinderte

Wasserburg – Die Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung in Traunstein bietet am Donnerstag, 5. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr, im Bürgerbahnhof Wasserburg, Bahnhofsplatz 14, eine Sozialberatung für schwerhörige, gehörlose und hörsehbehinderte Menschen, Angehörige, Behörden, Betriebe und Vereine an.

Eine Anmeldung zur kostenfreien Beratung ist bis Dienstag, 3. März, 9 Uhr, erforderlich. Dies ist unter Telefon 08 61/90 97 78 24 oder E-Mail: iss-ts@blwg.de möglich.

Kommentare