Griesstätt vergibt Aufträge für Bau und Buchhaltung

Griesstätt. – Diverse Vergaben öffentlicher Aufträge standen diesmal auf der Lis te der Bekanntgaben von Beschlüssen aus nicht öffentlicher Sitzung.

Diese betrafen Malerarbeiten im Kindergarten in Höhe von 3205 Euro, den Austausch der auch als Panik-Türe nutzbaren Eingangstüre in der Grundschule (9466 Euro) Arbeiten am Regenwasserkanal in Edenberg (2 2416 Euro) und Containerarbeiten im Wertstoffhof (8 067 Euro). Vergeben wurden auch die Aktualisierung der Beitrags- und Gebührenbedarfsberechnung sowie die Erfassung des Anlagevermögens und die Erstellung von Satzungen. Der Kauf von Büromöbeln für das neue Büro im ersten Stock des Rathauses verursachte Kosten in Höhe von 8836 Euro. kr

Kommentare