Ab in die Grießbachklamm

Wasserburg – Die Freitagstour des DAV Wasserburg führt diese Woche in die Grießbachklamm.

Der morgendliche Aufstieg führt von Erpfendorf über die Huberalm und das Huberkreuz zur Angerlalm (Einkehr). Anschließend erfolgt der Abstieg auf dem Jagersteig oder auf einem bequemen Fahrweg. Die heißen Stunden verbringt die Gruppe in der kühlen Klamm, bis der Bus kommt. Gesamtgehzeit etwa vier Stunden. Die Tour ist für Kinder mit Begleitung geeignet. Im Bus und beim Anstellen während der Einkehr gilt für die Teilnehmer Maskenpflicht. Abfahrt des Busses ist um 8.15 Uhr am Badria, Zustiege anschließend in der Watzmannstraße und in Griesstätt. Anmeldung heute, Dienstag, von 15 bis 18 Uhr und am Donnerstag von 17 bis 19 Uhr in der DAV Geschäftsstelle, Telefon 0 80 71/4 05 45. Organisator ist Max Seitz.

Kommentare