Giovane Elber gratuliert Peter Metzke aus Rott

Über prominente Gratulanten hat sich Peter Metzke (Zweiter von links) vom Sportverein (ASV) Rott gefreut.

Er wurde in der Allianz Arena für seine langjährigen ehrenamtlichen Verdienste im Verein mit dem Sonderpreis des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Ehrenamt geehrt. Landtagspräsidentin Ilse Aigner, FC Bayern München-Repräsentant Giovane Elber und Robert Schrauder (rechts), Bezirksvorsitzender des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV), überreichten Metzke vor dem SpielFC Bayern gegen Paderborn in derBayern-Eventlounge eine Urkunde,eine DFB-Uhr sowie einen Fußballer aus Schokolade. Peter Metzke ist seit 25 Jahren Jugendtrainer der Sparte Fußball im ASV Rott und seit 21 Jahren deren Jugendleiter. Er unterstützt den Verein seit 20 Jahren als Vorstandsmitglied, seit 14 Jahren ist er Gesamtjugendleiter und seit sechs Jahren Zweiter Vorsitzender. Seit zwölf Jahren organisiert Metzke darüber hinaus den Rotter Hallen-Cup und seit zwei Jahren den Weihnachtsmarkt am Sportplatz.

Kommentare