Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gemeinderat Obing:Umbauten in Haiming genehmigt

Obing – Für das Bauvorhaben zu Teilabbruch und Neubau, Nutzung des Freiraums zwischen den Bestandsgebäuden unter Berücksichtigung des Brandschutzes und zur Schaffung eines Anbaus im Untergeschoss als Wohnraum bei einem Anwesen in Haiming erteilte der Gemeinderat Obing einstimmig das gemeindliche Einvernehmen.

In Bezug auf die Geländeveränderungen, den außermittigen First und einen fehlenden Dachüberstand wurden Abweichungen von den Bestimmungen der Gestaltungssatzung zugelassen. Dem Antrag zum Anbau einer Garage am benachbarten Anwesen stimmte der Obinger Gemeinderat ebenfalls unter Zulassung der ähnlichen Abweichungen von der Gestaltungssatzung einstimmig zu. Darüber hinaus wurde vom Gremium damit die Nutzungsänderung von Gewerberäumen zur Wohnnutzung legalisiert.igr

Mehr zum Thema

Kommentare