Gemeinderat berät Radwegekonzept

Eiselfing – Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, 27. Oktober, um 19 Uhr in der Aula der Grund- und Mittelschule statt.

Auf der Tagesordnung stehen verschiedene Bauanträge, darunter die Erweiterung von Wohnraum, der Neubau einer Doppelgarage und eines Carports sowie die Erhöhung eines Dachgeschosses mit Einbau einer dritten Wohneinheit und ein Anbau eines Standgiebels mit Wintergarten sowie die Erneuerung eines Garagendaches. Weiterer Punkt ist ein Radwegekonzept für das Gemeindegebiet. Es geht auch um die Übungsleiterzuschüsse der Gemeinde für den TSV, die Schützengesellschaft, die Schützen Kerschdorf sowie den ländlichen Reit- und Fahrverein Hebertsham.

Kommentare