SOGAR MIT GESANG AUS DER KIRCHE

Evangelische Kirche Haag bietet Zoom-Konferenz für die „Zwergerl“

Der vergangene „Zwergerlgottesdienst“ mit Pfarrerin Ruth Nun fand noch im Freien statt.
+
Der vergangene „Zwergerlgottesdienst“ mit Pfarrerin Ruth Nun fand noch im Freien statt.
  • Sophia Huber
    vonSophia Huber
    schließen

In der evangelischen Kirche Haag gibt es kein Internet, doch das hält Pfarrerin Ruth Nun nicht davon ab, hier einen „Zwergerlgottesdienst“ über Zoom zu veranstalten. „Wir haben extra ein LAN-Kabel gekauft“, erklärt Nun. Termin ist am 28. Februar, 11 Uhr.

Haag – In der evangelischen Kirche Haag gibt es kein Internet, doch das hält Pfarrerin Ruth Nun nicht davon ab, hier einen „Zwergerlgottesdienst“ über Zoom zu veranstalten. „Wir haben extra ein LAN-Kabel gekauft“, erklärt Nun.

50 Meter Kabel wurden vom Pfarrhaus über die Sakristei in die Kirche verlegt, um den Kindern trotz der aktuellen Lage einen Gottesdienst mit der richtigen Atmosphäre zu bieten.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Im November wurde der Gottesdienst noch im Freien mit Abstand angeboten, doch angesichts der Infektionslage war dies Nun und ihrem Team zu unsicher. Bei normalen Gottesdiensten setzt die Gemeinde weiterhin auf Anwesenheit mit Abstand. Doch bei den „Zwergerlgottesdiensten“ biete sich eine Zoom-Veranstaltung an. Eine erste Probe verlief in jedem Fall positiv, berichtet Nun.

Für das Gottesdienst-Gefühl sorgt auch eine Familie, die sich in der Kirche befindet und die Lieder mitsingt.

Wer den Zoom-Zwergerlgottesdienst am 28. Februar um 11 Uhr gerne mitfeiern möchte, kann eine Email an pfarramt.haag@elkb.de schreiben, die Zugangsdaten erhalten Sie dann von der Pfarrei. Das Thema des Gottesdienstes ist:„Wo ein Mensch Vertrauen gibt“.

Kommentare