Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


leserforum

Einsatzkräfte waren besonnen

Zum Artikel: „Aggressive Grundstimmung“ vom 29. Dezember 2021:

In dem Artikel behauptet eine Besucherin, die weder für die eine noch für die andere Seite Partei ergreifen will, dass nach ihrer Meinung, Präsenz und Auftreten der Einsatzkräfte „in keinster Weise nachvollziehbar“ gewesen sei, das heißt mit anderen Worten, die Präsenz und das Vorgehen der Einsatzkräfte wären nicht verhältnismäßig, also überzogen gewesen.

Dem möchte ich als Bürger dieser Stadt mit allem Nachdruck widersprechen: Das Gegenteil war der Fall. Ich war bei beiden Versammlungen von Anfang bis kurz vor Ende anwesend. Die Einsatzkräfte waren nach meiner Beobachtung zurückhaltend, besonnen, korrekt und sind ihrer demokratischen Aufgabe und Verpflichtung als Einsatzkräfte untadelig nachgekommen. Nach dem Motto meinerseits: „Wehret den Anfängen“.

Peter Stenger

Wasserburg