Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


MIT DER FAMILIE GEFEIERT

Die gebürtige Garserin Rosina Lipp feiert daheim in Viehhausen 80. Geburtstag.

Freut sich auf laue Sommerabende im eigenen Garten: Rosina Lipp.
+
Freut sich auf laue Sommerabende im eigenen Garten: Rosina Lipp.

Sie gilt als Menschenfreund: Rosina Lipp aus Viehhausen bei Wasserburg. Die Jubilarin feierte nun ihren 80. Geburtstag. Am liebsten werkelt sie im eigenen Garten und genießt mit ihrem Mann Schorsch dort laue Sommerabende.

Wasserburg – Rosina Lipp feierte ihren 80. Geburtstag daheim in Viehhausen. Geboren ist sie in Stanzlöd bei Gars, wo sie als jüngstes von fünf Kindern auf einem Bauernhof das Licht der Welt erblickte. Nachdem sie die Volksschulzeit in Lengmoos abgeschlossen hatte, besuchte sie drei Jahre lang die Hauswirtschaftsschule in Haag, half zudem viel auf dem elterlichen Hof mit.

Auch interessant: Herzogin Camilla feiert 74. Geburtstag

1964 bekam sie eine Anstellung in der Küche der Stiftung Attl, wo sie auch ihrem Ehemann Georg begegnete. Mit ihm feierte sie vor zwei Jahre

Mehr als 30 Jahre in der Pfarrgemeinde Edling aktiv

Ihrer Verbindung entstammen vier Kinder. Zwei Schwiegersöhne und zwei nun fast erwachsene Enkeltöchter vergrößerten inzwischen die Familie. Rosina Lipp kümmerte sich fürsorglich um ihre Kinder, doch als sie groß waren, stieg sie wieder ins Arbeitsleben ein – nun in der Attler Gärtnerei. Ihre Arbeit machte ihr bis zum Renteneintritt sehr viel Spaß. Noch immer „werkelt“ sie fast täglich im eigenen Garten, hält ihn noch sehr gut „in Schuss“ und genießt mit ihrem „Schorsch“ sommerliche Abende bei ihren Pflanzen.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Lipp engagierte sich auch ehrenamtlich, so band sie beispielsweise über 30 Jahre in der Pfarrgemeinde Edling unzählige Adventskränze, die dann beim Weihnachtsbasar für einen guten Zweck verkauft wurden. Überhaupt zeichnet sie eine große Hilfsbereitschaft aus: Egal, ob es früher um die Betreuung der kleinen Enkelkinder ging, oder die Pflanzen der im Urlaub weilenden Nachbarn versorgt werden sollten, auf Rosina war immer Verlass.

Das könnte Sie auch interessieren: Schwedens Kronprinzessin Victoria 44 Jahre alt geworden

Sie ist sehr glücklich, dass alle ihre Kinder in der Nähe wohnen und sie und ihren Mann regelmäßig besuchen. Selbst im hohen Alter bewahrt sie sich ihre Zufriedenheit und Menschenfreundlichkeit, die kein ungutes Wort über ihre Mitmenschen zulässt. Und dafür wird sie hoch geschätzt.

Kommentare